Connect. Communicate. Collaborate. Securely.

Home » Kerio User Forums » Kerio Connect » Kerio 6.6.2 Email-Versand
  •  
djpeter

Messages: 4
Karma: 0
Send a private message to this user
Hallo,
ich habe mir die Test-Version des Kerio mailservers 6.6.2 heruntergeladen und teste gerade die Möglichkeiten:

Dabei komme ich an einem Punkt nicht weiter:
ich habe mehrere Provider-Accounts bei denen ich die Emails per pop3 abhole und intern verteile.

name<_a.t_>domain..1
name<_a.t_>domain..2
name<_a.t_>domain..n

Die interne domain heisst home.de
Das funktioniert sehr gut. Nun möchte ich als Benutzer von name<_a.t_>home.de im Namen von name<_a.t_>domain..1 emails nach außen schicken. Leider kommt beim Empfänger immer folgendes an:

name<_a.t_>home.de im Auftrag von name<_a.t_>domain..1. Gibt es eine Möglichkeit, diesen Zusatz wegzukriegen? Ich habe nur die Möglichkeit gefunden, domain..1 - domain..n als eigenständige Domäne im Mailserver zu konfigurieren. Aber das führt zu Problemen, z.B. wenn domain..1 z.B. gmx.de heisst. Dann kann niemand in gmx.de addressiert werden, da der mailserver versucht, die Domäne intern aufzulösen.

Hat jemand eine Idee?

djpeter
  •  
p0ddie

Messages: 242
Karma: -3
Send a private message to this user
wenn du zum Senden aus dem KMS einen Relayserver benutzt, der den Versand auch von anderen Adressen erlaubt (nach Authentifizierung, smtprelay.t-online.de macht das z.B.) dann kannst du in deinem Mailclient einfach eine andere Absendeadresse eingeben und das sollte funktionieren, dass die Mails mit der richtigen Absendeadresse gesendet wird (eventuell musst du das für das Kerio-Konto im Webmail in den Einstellungen eingeben).

Die beste Alternative wäre aber, für jedes deiner Mailkonten dann eigene Domains im KMS einzurichten, dann kannst du auch für jede Domain eigene SMTP-Sendeeinstellungen benutzen.

Verstehe, dass das nicht gerade die Kernkompetenz vom KMS ist, was du machen willst. Es ist ein Mailserver, der üblicherweise für mehrere User, die eine Domain benutzen, gedacht ist.

[Updated on: Sat, 07 March 2009 23:34]

  •  
djpeter

Messages: 4
Karma: 0
Send a private message to this user
Hallo,
erstmal danke für die Antwort. Das mit dem Anlegen der Domain für jede Adresse hat nur einen Haken:

Wenn ich z.B. eine Domain "web.de" anlege und hugo<_a.t_>web.de addressieren will, Hugo aber kein Benutzer der lokalen web.de Domain ist, dann wird die Mail nicht nach aussen verschickt. Wenn ich die Weiterleitung "wurde ein Empfänger in dieser Domain nicht gefunden,...." aktiviere, kann ich zwar an meinen smtp-Server beim Provider weiterleiten, aber ich kann mich am Server nicht autentifizieren...oder gibt&acute;s da noch einen Trick?

djpeter
Previous Topic: Direct Blackberry and Kerio Sync using AstraSync?
Next Topic: Meeting Maker Export
Goto Forum:
  


Disclaimer:
Kerio discussion forums are intended for open communication between forum members and may contain information and material posted by members which may be useful in learning about Kerio products. The discussion forums are not intended to provide technical support for any specific product. Any information implied or expressed in the discussion forums is that of the posting member. Kerio is in no way responsible for the information posted in the forums, or its accuracy. Kerio employees may participate in the discussions, but their postings do not represent an offical position of the company on any issues raised or discussed. Kerio reserves the right to monitor and maintain the forums to promote free and accurate exchange of information.

Current Time: Sat Nov 18 15:17:59 CET 2017

Total time taken to generate the page: 0.00360 seconds
.:: Contact :: Home ::.
Powered by: FUDforum 3.0.4.