Connect. Communicate. Collaborate. Securely.

Home » Kerio User Forums » Kerio Connect » some problems with send over smtp
  •  
tweety3

Messages: 11
Karma: 0
Send a private message to this user
hello from germany,

sorry for my bad english but i hope you understand my problem with the configuration of KMS.

Some facts from my system:
1 Server 2003 with a primäry domain controller an active Directory. This server ist the master for 8 other clients in the network. all clients are integrated in the domain example localsystem.local. on a second machine only with windows xp i have install kerio mailserver with the same domain-name like the server example sv000003.localsystem.local. sv000003 is the machine-name. the import of the user from the master with LDAP runs correctly. additional i have install MS Outlook 2003 with the Kerio Outlook Connector on each client.

i download with pop3 a kind of mailaccounts from 6 privider. So we have in summary 21 external emailadresses. Each user have a official mail-account like peter.martin<_a.t_>arcor.de or susanne.mueller<_a.t_>t-online.de. The downloaded emails will be delivered correctly to the internal adresses based on the sort-rules.

my problem is now that the user in this domain have different names to the mail-account-names. for example: user kw1778 have the internal email-adress kw1778<_a.t_>localsystem.local but official the email adress look like peter.mueller<_a.t_>arcor.de. so we have some different usernames an different provider such as arcor.de or t-online.de.

Before KMS we work with MS exchange 2003 and we send all our mails across a smtp-relay like smtprelay.t-online.de. With Exchange you have the opportunity to select an external adress as the primary emailadress. with this option the email will be send automatically over the smtp-relay with the legal external emailadress.

i know, somebody tell me now... why dont you have migrate exchange with kms? ... ordinary...we miss it Sad

Now when i send a mail the recipient get corecctly but my forwarder description will besend with the internal adress like kw1778<_a.t_>localsystem.local and i get a errormessage back with the notice "Mailbox invalid or does not exist".

now come the big question...how can i solve this problem? How can i send a external Email-Adress under KMS? Can anybody help me please?

Thanks a lot for a information.
Stefan
  •  
freakinvibe

Messages: 1552
Karma: 62
Send a private message to this user
Hallo Stefan

Ich bin etwas verwirrt von Deinem Problem.

Warum habt ihr denn interne e-mail Adressen? Setz doch einfach die externen Adressen auf KMS auf und vergiss localsystem.local komplett.

Dexion AG - The Blackberry Specialists in Switzerland
https://dexionag.ch
  •  
tweety3

Messages: 11
Karma: 0
Send a private message to this user
Hallo freakinvibe,

danke für die Rückmeldung.

Wenn diese Möglichkeit besteht, wäre das die Lösung für uns. Aber da fängt mein "Problem" wieder an.

Wenn ich das richtig verstehe bzw. hier im Forum "gelesen2 habe muss ich für jeden Provider, z.B: Arcor.de, web.de, t-online eine eigene Domain erstellen, richtig? oder muss ich das für jeden User machen? Embarassed Wir haben intern ja die "interne" Mailadresse. Wie sage ich denn Kerio, dass ein User mit einer externen Adresse versendet? Crying or Very Sad
Tut mir leid, da bin ich leider mit Kerio noch sehr weit am Anfang.

Im Augenblick ist nur die lokale Domain in KMS erstellt und die User per LDAP eingefügt.

Ich müsste KMS auch so konfigurieren können, dass ich alle Mails nur über ein relay (smtprelay.t-online.de) versende.

Sorry und Danke nochmal
Stefan

  •  
freakinvibe

Messages: 1552
Karma: 62
Send a private message to this user
Ja, für jeden Provider eine Domain machen. Dann in der jeweiligen Domain die User anlegen.

In jeder Domain im "Forward" Tab folgende box ankreuzeln:

"If recipient was not found in this domain, forward the message to another host"

und dann den Relay host angeben.

Dexion AG - The Blackberry Specialists in Switzerland
https://dexionag.ch
  •  
tweety3

Messages: 11
Karma: 0
Send a private message to this user
Habe es heute endlich geschafft die Domainen anzulegen.

Soweit funktioniert alles. Mails werden abgeholt und verteilt.
Vielen Dank nochmal für Deine Tipps.

Ein Problem gibt es noch mit der Erkennung von Spam-Mails. Ich habe insgesamt 107 definitive Spam-Mail im Postfach, wovon aber leider nur 34 Stück von Kerio als SPAM erkannt wurden. Das sind gerade mal 30% Sad

In den Einstellungen unter Inhaltsfilter->Spamfilter ist die "Spambewertung" mit 5.0 und 9.5 gesetzt und "Blacklists" mit insgesamt 7 Internet-Blacklists aktiviert (Die Blacklists sind alle mit einem Haken aktiviert).

Der SpamAssassin ist aktiv und der SPF deaktiviert.

Hab ich noch was vergessen oder "lernt" das System noch? Hoffe dann sehr schnell Razz

Vielen Dank und viele Grüße
Stefan
  •  
freakinvibe

Messages: 1552
Karma: 62
Send a private message to this user
Das Spam System lernt in der ersten Phase nur. Erst wenn 200 Spam und 200 not-Spams gelernt wurden, stellt das System auf filtern um.

Ich würde unbedingt den "Spam Repellent" einschalten. Ich habe meinen auf 19 Sekunden gestellt und damit sehr gute Ergebnisse erzielt.

Dexion AG - The Blackberry Specialists in Switzerland
https://dexionag.ch
  •  
tweety3

Messages: 11
Karma: 0
Send a private message to this user
Sorry für die späte Rückmeldung. War leider einige Tage außer Kraft gesetzt und kann erst heute wieder am Server "schrauben".

Soweit läuft alles prima. Das System läuft und lernt.

Ein "Fehler" tritt leider noch auf. D.h. einige Mails werden nicht zugeteilt und stehen im Protokoll (Mails) als relayed. Im eigentlichen Postfach vorname.nachname<_a.t_>arcor.de ist die Mail nicht zugestellt worden.

Der Absender bekommt dann eine Retouremail mit dem Hinweis:

vorname.nachname<_a.t_>arcor.de<_a.t_>pop3.arcor.de Mailbox invalid or does not exist Ist soweit klar, dass diese Emailadresse unter kerio nicht existiert.

Warum hängt denn kerio nochmal die pop3-Angaben an die Mailadresse an, obwohl vorname.nachname<_a.t_>arcor.de als Mailbox eingerichtet ist?

Kann es auch u.U. an der Sortierroutine liegen?
Die Sortierung habe ich aktiviert, da auch hier in einem zentralen Postfach firmaname<_a.t_>arcor.de diverse Mails von einer Mitarbeitergruppe eingehen. Hier habe ich die Filter so eingestellt, dass die "delivered-to"-Filterung die Mail in die eigentlichen Mitarbeiterpostfächer im kerio-Server verteilt.

Danke nochmal für einen Tipp.

Viele Grüße
stefan
  •  
freakinvibe

Messages: 1552
Karma: 62
Send a private message to this user
Also wenn jeder seinen eigenen POP3 Account bei Arcor hat, brauchst Du die Sortierung nicht, denn Du kannst jedem POP3 Account eine spezifische Zieladresse angeben. Wenn Du da eine Mischung machst, könnte das schon Probleme verursachen.

Die Idee hinter dem Kerio Mail Server ist eigentlich, dass man seine eigene Domain meinefirma.de hat und diese dann auf KMS verwaltet. Die an Arcor adressierten Mails kann man dann einfach von Arcor an meinefirma.de weiterleiten lassen.

Wenn Du KMS nun in dieser ungewöhnlichen Config betreibst, kann es natürlich schon zu Problemen kommen.

Dexion AG - The Blackberry Specialists in Switzerland
https://dexionag.ch
Previous Topic: Can't remove all messages from mesage queue
Next Topic: Archiving function in Outlook with KOC Offline
Goto Forum:
  


Disclaimer:
Kerio discussion forums are intended for open communication between forum members and may contain information and material posted by members which may be useful in learning about Kerio products. The discussion forums are not intended to provide technical support for any specific product. Any information implied or expressed in the discussion forums is that of the posting member. Kerio is in no way responsible for the information posted in the forums, or its accuracy. Kerio employees may participate in the discussions, but their postings do not represent an offical position of the company on any issues raised or discussed. Kerio reserves the right to monitor and maintain the forums to promote free and accurate exchange of information.

Current Time: Sun Nov 19 22:54:15 CET 2017

Total time taken to generate the page: 0.00551 seconds
.:: Contact :: Home ::.
Powered by: FUDforum 3.0.4.