Connect. Communicate. Collaborate. Securely.

Home » Deutschsprachige Kerio User Foren » DE Kerio Connect » "Info"-Account mit mehreren Mitarbeitern
  •  
ceradon

Messages: 4
Karma: 0
Send a private message to this user
Guten Abend zusammen,

ich frage mich gerade wie ich meinen Kerio-Mailserver am besten konfiguriere um folgendes zu erreichen:

a) Es soll eine "info<_at_>domain.de"-Adresse geben die Nachrichten empfängt und diese
b) an die Nutzerkonten "ma1@domain.de", "ma2<_at_>domain.de" und "ma3@domain" weiterleitet und
c) diese trotzdem selbst in der eigenen Inbox behält.

Es soll weiterhin möglich sein dass die genannten Mitarbeiter "ma1", "ma2" und "ma3" im Namen der "info<_at_>domain.de"-Adresse selbst versenden können.

Die Mitarbeiter sollen sowohl mit Microsoft Outlook für Mac als auch mit Apple Mail arbeiten können.

Meine Überlegung ist, für die "info"-Adresse ein eigenes Benutzerkonto anzulegen und die Mitarbeiter entsprechend in der Delegation anzugeben (mit Zugriff auf die Inbox).

Könnte ich damit mein gewünschtes Szenario abbilden? Oder gibt es eine bessere Variante (die vielleicht sogar noch eine Lizenz einsparen würde)?

Ich danke euch herzlich für eure Mühe und euren Input.

Viele Grüße,
Ceradon
  •  
FEichelsdoerfer

Messages: 26
Karma: 1
Send a private message to this user
Nabend, schau Dir mal die Verteilerlisten an. Da kannst Du eine Adresse definieren, die an mehrere Leute verteilt wird. Wenn die Infomails unbedingt noch einen eigenen ORdner haben sollen, dafür einen öffentlichen Ordner samt Alias anlegen und den in den Verteiler aufnehmen.
Wenn du die Infomails in einen öffentlichen Ordner laufen läßt, sollte eigentlich reichen, wenn jeder zugriff hat. Dann hast Du nicht alle Mails mehrfach auf dem Server. Aber ich weiß schon, dass passt den Usern wieder nciht, weil Sie zwei Stellen kontrollieren müssen Wink hör ich auch immer wieder.
MAC hab ich nicht, aber in Outlook kannst Du alles als Absender eintragen.
Grüße, Frank
  •  
Retrofan

Messages: 1
Karma: 0
Send a private message to this user
Hallo,
FEichelsdoerfer wrote on Tue, 30 May 2017 21:57
[..] schau Dir mal die Verteilerlisten an.[..]


ich hab' im Prinzip ein sehr ähnliches Problem: Manche Postfächer werden bereits extern auf mehrere Ziele weitergeleitet. Der POP3-Download holt die dann ab und stellt die entsprechend den Ziel-Usern/Adressen zu. Das klappt. Nur wenn jemand von intern eine Mail an eine der Mehrfach-Adressen z.B. info<_at_> schickt, dann wird dieses als Ziel nicht erkannt und zurückgewiesen. Das habe ich nun durch einen Alias behoben, aber einem Alias kann man als Ziel nur eine einzige interne Adresse zuweisen. Gibt es da eine Möglichkeit an mehrere Zieladressen zuzustellen? Die hier genannte Funktion "Verteilerlisten" finde ich nicht. Es gibt nur "Mailinglisten" und das scheint mir etwas anderes zu sein, oder?

Vielen Dank für einen Tipp!
  •  
FEichelsdoerfer

Messages: 26
Karma: 1
Send a private message to this user
Hallo Retrofan,
das würde ich spontan über eine ausgehende Regel (unter Konfiguration/Nachrichtenfilter) versuchen zu lösen. Wenn Du schon eine Mailadresse als Empfänger hast, alle Mails, die an diese Adresse geschickt werden, weiterleiten an da kannst du beliebig viele Aktionen (Weiterleitungen) eintragen. Habs jetzt nicht getestet, sollte aber gehen?

Die Mailingliste (weiß nciht, wie ich auf Verteilerliste kam??) habe ich genutzt, um Backupmeldungen an verschiedene externe Adressen zu senden. Das ist aber schon ne Weile her und irgendwie war das immer ein bisschen tricky. Gab aber ne Anleitung dazu auf der Homepage.
Wäre die zweite Möglicihkeit.

Gruß Frank
Previous Topic: Iphone7 exchange
Next Topic: Zugriff auf Gruppenkalender mit Android
Goto Forum:
  


Disclaimer:
Kerio discussion forums are intended for open communication between forum members and may contain information and material posted by members which may be useful in learning about Kerio products. The discussion forums are not intended to provide technical support for any specific product. Any information implied or expressed in the discussion forums is that of the posting member. Kerio is in no way responsible for the information posted in the forums, or its accuracy. Kerio employees may participate in the discussions, but their postings do not represent an offical position of the company on any issues raised or discussed. Kerio reserves the right to monitor and maintain the forums to promote free and accurate exchange of information.

Current Time: Fri Nov 24 05:05:57 CET 2017

Total time taken to generate the page: 0.00386 seconds
.:: Contact :: Home ::.
Powered by: FUDforum 3.0.4.